Verfolgung von Operationen auf Förderbändern

Beilegung von Streitigkeiten auf mechanisierten Baustellen

  • Visualisierung der einzelnen Schritte und Zoom auf strategische Punkte (Injektionen, Verlauf, Auswürfe usw.).
  • Netz von Kameras in Übereinstimmung mit der Struktur der mechanisierten Kette
  • Wenn ein Vorfall gemeldet wird, Beweisführung durch Bilder und Lösung von Problemen in Sekundenschnelle
  • Suchwerkzeug vollständig parametrisierbar nach Kundenbedürfnissen (bis zu 40 Suchfelder!) mit Ausgabe von Überwachungsberichten
  • Leistungsanalyse auf mechanisierten Baustellen : Identifizierung von Engpässen, Unregelmäßigkeiten und Anomalien
  • Werkzeug zur vorbeugenden Wartung : hilft bei der Analyse und dem Verständnis von Produktionsunterbrechungen, erleichtert die Identifizierung von Verbesserungsmöglichkeiten und die Vermeidung neuer Unterbrechungen
  • Bildbeweis für übergroße Pakete Videoüberwachung von Paketströmen auf Förderbändern ermöglicht die Visualisierung von übergroßen Paketen, um proaktive Maßnahmen zur Vermeidung von Verzögerungen in der Lieferkette und zusätzliche Rechnungen aufgrund ihrer speziellen Behandlung zu erleichtern. Der Export der visuellen Daten (Fotos/Videos) stellt im Falle eines Rechtsstreits einen Bildbeweis dar, der als Unterstützung für einen Kunden verwendet werden kann.
  • Erkennung von Fehlern auf dem Förderband Videoüberwachung: Das Videoüberwachungssystem vereinfacht die Identifizierung von Anomalien im Paketfluss. Die vereinfachte Visualisierung des Paketflusses ermöglicht eine effektive Erkennung von Paketen, die versehentlich von den Förderern entfernt wurden oder heruntergefallen sind.
  • Die Quellen von Streitigkeiten finden Videoüberwachung: Die Videoüberwachungslösung spielt eine zentrale Rolle bei der Identifizierung der Ursachen von Streitigkeiten, indem sie sicherstellt, dass die auf dem Förderband abgelegten Pakete ordnungsgemäß behandelt werden. Die Visualisierung der Prozesse in dieser Phase des Flusses ermöglicht die Erkennung von Schäden auf dem Weg der Pakete, insbesondere beim Übergang auf das Förderband.
  • Analyse der Leistung der Förderer Videoüberwachung: Mit einer kontinuierlichen Überwachung der Aktivitäten auf dem Förderband identifiziert das Videoüberwachungssystem Engpässe, Unregelmäßigkeiten und potenzielle Ineffizienzen (Durchsatzraten, Zykluszeiten und Ausfallzeiten...).
  • Werkzeug für präventive und kurative Wartung Videoüberwachung: Das Videoüberwachungssystem überwacht den ordnungsgemäßen Betrieb der Förderbänder, um kostspielige Produktionsunterbrechungen für das Lager zu verhindern und zu vermeiden.
  • Analyse und Verständnis von Produktionsunterbrechungen Videoüberwachung: Das Videoüberwachungssystem hilft bei der Analyse und dem Verständnis der Ursachen von Produktionsstopps und erleichtert so eine Verbesserungsinitiative, um zu verhindern, dass sich Förderbandstopps wiederholen.
Der Beweis durch
das Bild

Reduzierung der Streitigkeiten von 70 auf 80%, reibungslosere Beziehungen
Kunde

Netzwerk von hochauflösenden Kameras

Ein an den Überwachungsbedarf angepasstes Netz für einen genauen Überblick über die Verkehrsströme

Suchmaschine

Leistungsstark und vollständig parametrisierbar; Zusammenführung von Geschäftsdaten mit Bildern über eine intuitive Benutzeroberfläche

Werkzeug zur kontinuierlichen Verbesserung

Identifikation von Produktivitätshebeln, Sicherheitslücken und Gefahrenzonen, Unterstützung der Gesamtleistung des Lagers

Bereitstellung der Lösung

Häufig gestellte Fragen zu Tracking auf Förderbändern

Ist es möglich, eine bestehende Einrichtung zu übernehmen?

Ja, vorausgesetzt, die vorhandenen Kameras haben einen Detailgrad und Blickwinkel, die mit der gewünschten Tracking-Lösung kompatibel sind. Eine Prüfung der vorhandenen Lösung wird vor der Erstellung eines Kostenvoranschlags durchgeführt.

Ist die Lösung mit der Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO) konform?

Ja, es ist möglich, die Operatoren zu verschwimmen.

Wo werden die Bilder gespeichert?

Die Bilder werden lokal bei unseren Kunden auf dedizierten Servern gespeichert.

Wie lange werden die Bilder gespeichert?

In der Regel werden die Bilder 30 Tage lang gespeichert. Nach Ablauf dieser Frist muss eine spezielle Genehmigung bei der CNIL beantragt werden.

Wie funktioniert die Integration in das WMS/TMS des Kunden?

Das System ist flexibel und ermöglicht den Abruf von Daten über Dateiaustausch ohne zusätzliche Entwicklungen auf der Seite der Client-Software.

Welche Voraussetzungen müssen für die Netzwerk-/IT-Sicherheit erfüllt sein?

Wir empfehlen die Nutzung eines dedizierten Computernetzwerks unter Beachtung der guten Sicherheitspraktiken.

Was beinhaltet die E-DENTIC Expertise?

→ Schlüsselfertige Bereitstellung: von der Bedarfsanalyse bis zur Bauausführung (einschließlich Verkabelung, falls gewünscht)
→ End-to-End-Projektmanagement mit einem multidisziplinären Expertenteam
→ Wartung und Benutzerunterstützung nach der Einführung mit Unterstützung der Hersteller
→ Skalierbare und andere technologische Beiträge ergänzende Lösungen

Unsere Partner

Sie nutzen Videotracking

Die Wahl von DHL fiel natürlich auf E-DENTIC, die eine globale Rückverfolgbarkeitslösung anbieten, die von Terminals über Video-Tracking bis hin zu verbundenen Gesten reicht. Das Besondere an unserem Projekt ist, dass wir Beacons mit Video über den gesamten Vorbereitungsprozess hinweg zusammengeführt haben.
William ALBERT
Innovationsmanagerin | DHL
E-DENTIC ist ein integraler Bestandteil des Innovationsprozesses von ID Logistic. Um die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern, haben wir die Beacon-Technologie integriert. Die Vorteile sind eine höhere Zuverlässigkeit, eine bessere Ergonomie und eine einfachere Nutzung.
Benoit BOIRON
Manager Innovation | ID Logistic
Als strategischer Partner waren wir von der proaktiven Haltung von E-DENTIC in Bezug auf die soziale und ökologische Verantwortung beeindruckt. Ihr ständiges Bestreben, den CO2-Fußabdruck zu reduzieren und faire Arbeitsbedingungen zu fördern, erweist sich als eine echte Stärke für die Zukunft.
Nicolas LASSAL
Managing Director | Digilo GmbH
de_DEGerman

Video-Demonstration

Video-Demonstration

Service nach dem Verkauf

Richten Sie Ihre Anfragen an den Kundendienst per E-Mail an die folgende Adresse:

Antrag auf eingebettete Medien

Antrag auf mobile Rednerpulte

Etikettenrollen

Antrag auf einen Aufbewahrungsschrank

Antrag auf Schutzkästen

Video-Demonstration

Video-Demonstration

Video-Tracking in Fahrzeugen, Visualisierung von Warenströmen auf Gabelstaplern und Lösung von Streitigkeiten bei der Kommissionierung durch E-DENTIC

Bitte um Rückruf

Video-Demonstration

Video-Demonstration

Video-Demonstration

Video-Demonstration

Video-Demonstration

Mehrstufiges Formular

Was ist Ihr Problem?

Antrag auf Einsatz

Antrag auf eingebettete Medien

Geben Sie Ihre Bedürfnisse ein